Bungy Jumping im Tessin

Bungy Jumping im Tessin- Verzascatal und Centovalli

Bungy Jumping im Tessin, ursprünglich erfunden im Land der Extremsportarten in “Neuseeland” gehört Bungy Jumping heute auf der ganzen Welt zu den Sportarten welche für einen ordentlichen Adrenalin-Kick sorgen. Für alle die im Kanton Tessin die Ferien verbringen und einmal das Bungy Jumping erleben möchten, bietet “Trekking Team” eine einzigartige Auswahl an Sprüngen an. Für alle Adrenalin-Junkies, und solche die einmal etwas spezielles machen wollen ist der original 007 Sprung “Golden Eye” vom Verzasca Staudamm sicherlich ein Highlight.

 Bungy Jumping im Tessin  IMG 0408 09 10 tonemapped 300x199 Bungy Jumping im Tessin   Bungy Jumping im Tessin

Nervenkitzel garantiert- Safety first

In der Schweiz wurde Bungy Jumping vor 20 Jahren von “Trekking Team” eingeführt, die Sicherheit steht natürlich an erster Stelle und jeder Sprung wird von professionellen und speziell ausgebildeten Jump Mastern durchgeführt. Das Trekking Team und seine Mitarbeiter sind sicherheitszertifiziert und verfügen über Jahrzehntelange Erfahrung mit zehntausenden von Absprüngen. Das Unternehmen unterhält im Tessin zwei Locations und man kann zwischen dem Brückensprung im Centovalli oder dem Goldeneye-Sprung im Verzascatal wählen. Fast alle Sprungarten sind möglich, auch Tandem, Rückwärts oder Nachtsprung, die Sprunghöhen reichen von 70 bis 220 Metern. Trekking Team  ist Ihr Erlebnispartner mit Sicherheitszertifiziertung mit Outdoor experience seit 1988.Weitere Informationen und spannende Fotos zu Bungy Jumping im Tessin findet man hier auf der Webseite von Trekking Team http://www.trekking.ch/

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>