belmedia Redaktion

Faszinierende Ausstellung “Leonardo Da Vinci 3D” in Bellinzona

Eine grossartige Veranstaltung über Leonardo da Vinci, eine fesselnde Ausstellung, in der die revolutionärste Technologie sein Genie, sein Leben, seine Entdeckungen und aussergewöhnlichen Kunstwerke erzählt.

Die Ausstellung “Leonardo Da Vinci 3D” (11. Juni bis 8. November 2020, Burg von Sasso Corbaro, Bellinzona) versetzt das Publikum mit überraschenden Effekten in Erstaunen: Zwischen Erweiterte Realität (und Hologrammen bricht die Ausstellung die traditionellen Grenzen und stellt die Gesetze der Physik, der Zeit und des Raumes mit Licht, Bildern, Klängen und Farben in einem suggestiven Rahmen – die Burg von Bellinzona – in Frage.

Weiterlesen

Exotische Orte des Tessins erkunden und staunen

Unter dem Slogan „Die Welt im Tessin entdecken“ lädt Ticino Turismo Fernwehgeplagte dazu ein, diesen Sommer die exotischen Orte der italienischen Schweiz zu erkunden.

Sehnsucht nach der weiten Welt kennt jeder, der das Reisen liebt. Doch Ferien in fernen Ländern werden noch einige Zeit schwierig bleiben. Wenn das Fernweh plagt, der findet im Tessin jedoch einige Orte, die den exotischen Plätzen der Welt ins nichts nachstehen und somit diesen Sommer eine echte Alternative sein können, um auf Entdeckungsreise zu gehen.

Weiterlesen

11 Tipps für naturnahe und genussvolle Sommerferien im Tessin

Hinter dem Gotthard beginnt der Süden Europas. Mit jedem Kilometer wird die Luft etwas wärmer, die Berge etwas grüner und das Landschaftsbild wechselt von alpinen Nadelwäldern zu mediterranen Palmen.

Wer selbst einmal die Strecke gen Süden gefahren ist, der kennt das Urlaubsfeeling, welches einen im Tessin überkommt, ist man erst einmal auf der Südseite der Alpen angelangt.

Weiterlesen

Ferien inmitten der Natur – Tessiner Campingplätze bereit für den Start in die Saison

Der Tourismussektor im Campingplätze waren die einzigen Übernachtungsbetriebe in der Schweiz, die nach dem Lockdown bisher noch nicht öffnen durften.

Mit dem Entscheid des Bundesrats vom 27.05.2020 können die Schweizer Campingplätze am 6. Juni 2020 nun endlich in die Saison starten.

Weiterlesen

“See you soon”: Das Tessin ist bereit, wieder Gäste zu empfangen

Der Tourismussektor im Tessin bereitet sich darauf vor, wieder Gäste zu empfangen. Seit dem 4. Mai 2020 dürfen Hotels erneut Touristen beherbergen, so dass die Mehrheit der Tessiner Unterkünfte im Laufe des Monats ihre Türen öffnen.

Am 11. Mai fiel der Startschuss für Restaurants, Bars, Museen und den Einzelhandel. Am 8. Juni soll ein weiterer Schritt folgen, wenn voraussichtlich auch alle sonstigen touristischen Leistungsträger ihren Betrieb wieder aufnehmen dürfen. Dieser klare Fahrplan ermöglicht es Ticino Turismo, wieder um Gäste zu werben und heute eine mehrstufige Marketingkampagne zu lancieren, die sich an Touristen nördlich der Alpen richtet.

Weiterlesen

Saisonbeginn in den Burgen von Bellinzona: Staunen und entdecken!

Die Burgen von Bellinzona machen Samstag, 16. Mai schrittweise wieder die Tore für seine Besucher auf. Castelgrande beginnt mit der Öffnung der Sonderausstellung “immaginatura: dipinti di Eric Alibert”, dem Archäologischen und Historischen Museum, dem Videosaal und die Aussenhöfe der Burgen.

In den nächsten Wochen werden Informationen folgen über die Eröffnung des Archäologischen Museums von Montebello und der Burg Sasso Corbaro, mit einige sehr interessante Neuigkeiten, die für die Sommersaison enthüllt werden. Der Tourismusstart wird von einer tanzenden Prinzessin geführt, die die Burgen erweckt und die Besucher zur Rückkehr zu den Festungen von Bellinzona ins Tessin einlädt.

Weiterlesen

Tessiner Küche verheisst Gaumenfreuden – Rezepte zum Nachkochen von Tessiner Spitzenköchen

Gutes Essen steht für Lebensgenuss. Ob regionale Spezialitäten probieren, neue Kreationen entdecken oder in einem Michelin-Stern-Restaurant speisen – der kulinarische Aspekt spielt für viele Reisende eine grosse Rolle.

Das Tessin besitzt eine reiche Tradition in der Gastronomie und im Weinanbau. Geprägt ist die Küche von den kulinarischen Besonderheiten des südlichen Voralpenlandes, vor allem der Lombardei.

Weiterlesen

Bosco Gurin – eine entdeckungsreiche Reise in die Vergangenheit

Es waren einmal die Walser, ein Volk des Oberwallis, das immer grösser und grösser wurde.

So kam es, dass sich einige auf die Suche nach neuen Weiden für ihr Vieh machten. Auf dem Weg eine neue Heimat zu finden, kamen sie durch das Val Formazza ins Valle di Bosco, ein kleines Seitental des Vallemaggia, wo 1253 das Dorf Gurin gegründet wurde. Jahrhunderte sind vergangen, aber auch heute noch ist ein Besuch in Bosco Gurin wie ein Sprung in die Vergangenheit.

Weiterlesen

Eventtipp: Moon&Stars ’20 – vom 09.07.2020 bis 19.07.2020 in Locarno

Das Moon&Stars auf der Piazza Grande gehört fix zum Bestandteil des Sommerprogramms von Locarno und das nicht ohne Grund.

Pop- und Rockstars die auf den grössten Bühnen der Welt zuhause sind finden den Weg auf die Kopfsteinpflaster besetzte Piazza Grande und verzaubern das Herzstück von Locarno in einen brodelnden Hexenkessel.

Weiterlesen

Wunderschönes Tessin: Jetzt träumen – später reisen!

In Erinnerungen schwelgen oder sich für den nächsten Aufenthalt inspirieren lassen? Hauptsache abschalten und eintauchen!

Augenschmaus aus der Region Ascona-Locarno um sich die Zeit daheim zu versüssen.

Weiterlesen