Restaurierung des mittelalterlichen Dorfes von Prada bei Bellinzona tritt in neue Phase ein

Die Stiftung Prada, gegründet im September 2016 von den Burgergemeinden Ravecchia, Bellinzona, Carasso und Daro, der Stadt Bellinzona, der Vereinigung “Nümm da Prada” (Wir aus Prada) und der Kirchgemeinde Ravecchia, freut sich, den Beginn der neuen Phase der Restaurierungsarbeiten und der Aufwertung des mittelalterlichen Dorfes von Prada im Tessin mitteilen zu können.

Wir erinnern kurz an die schon ausgeführten Etappen:

Weiterlesen

Zwei Event-Tipps: Ausstellung in Ascona und Ascona-Locarno Run

Michelangelo Pistoletto, einer der wichtigsten Protagonisten der internationalen Kunstszene, beabsichtigt, für Ascona ein eigenes, originelles Projekt zu verwirklichen.

Dazu gehört eine monografische Ausstellung im Gemeindemuseum von Ascona mit ca. 40 Werken mit seinen berühmten Schöpfungen, wie “La Venere degli stracci”, “Il Muro” oder “Gli specchi”, die das “Dritte Paradies” einleiten und mit ihm in Dialog treten. Letzteres befindet sich im Park des Museo Castello San Materno und wird durch Musik, Tanz, Theater und Workshops belebt.

Weiterlesen

Tessiner Sterneköche bitten zu Tisch

Gleich acht mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants bieten Erlebnisse für Gaumen und Seele in der italienischen Schweiz.

Die Zeit der Abstinenz neigt sich dem Ende zu und die Vorfreude auf einen Restaurantbesuch steigt. Denn ab dem 31. Mai 2021 darf die Gastronomie in der Schweiz auch die Innenräume wieder öffnen und Gäste mit ihrem vollen Angebot begrüssen.

Weiterlesen

Sechs schöne Wanderungen mit dem Vierbeiner in der Region Ascona-Locarno

Die gut gepflegten Wanderwege in der Region Ascona-Locarno sind ideal für Sie und Ihren unzertrennlichen Vierbeiner.

Erkunden Sie mit ihm die Region auf wunderbaren Wanderwegen.

Weiterlesen

Bunte Frühlingspracht in Locarno erleben

Ein Wochenende im Tessin ist eine Reise in eine kunterbunte Welt. Locarno versprüht das ganze Jahr mediterranes Flair. Doch im Frühling blüht die Stadt richtiggehend auf und wird zu einem einzigartigen Blumenmeer.

Nicht umsonst wird sie die Blumenkönig der Städte genannt. Die Gärten und Parks stehen in voller Blüte und duften nach Sommer und auf dem See spiegelt sich die Sonne, die Diamanten auf das Wasser zaubert. Frühlingsgefühle am Lago Maggiore, entdecken Sie wieso Sie ein Wochenende im Tessin verbringen sollten.

Weiterlesen

Nachhaltig reisen in der Region Lago Maggiore

Ökologische Ferien und nachhaltiger Tourismus sind auch in der Sonnenstube möglich.

Erfahren Sie, wie Sie Ascona-Locarno umweltfreundlich besuchen können und unterstützen Sie den Ökotourismus mit nachhaltigen und verantwortungsvollen Ferien, die für Umwelt und Mensch gut sind, in einer Region, die nachhaltigen, ökologischen und verantwortungsvollen Tourismus fördert.

Weiterlesen

Mit Pardy die Region Ascona-Locarno entdecken

Die Region des Lago Maggiore ist völlig auf Pardys Vorlieben zugeschnitten, denn hier kann er Schleichwege aufspüren, Märchenwälder durchstreifen, Täler und Inseln erkunden und Städte besichtigen.

Hi, ich bin Pardy! Ich habe in einem Kastanienhain in der Region Ascona-Locarno das Licht der Welt erblickt. Hier gehe ich auch am liebsten auf Entdeckungsreise. Meine Fuchsfreundin behauptet, ich sei verspielt, kreativ und abenteuerlustig. Weiterlesen

Nach dem Winter ab in die Tessiner Natur – Tipps für neue Ausflugsmöglichkeiten zu Fuss oder mit dem Fahrrad

Wenn die Tage wieder länger werden und der Frühling Einzug hält, steigt die Lust, die Wohnung zu verlassen und sich zu bewegen.

Wer dabei etwas Abwechslung vom Alltag sucht, findet im Tessin mit seiner üppigen Natur vielfältige neue Freizeitangebote, um das Frühjahr im Grünen zu geniessen.

Weiterlesen

Gigantische Schaukeln laden zum Entdecken unbekannter Orte im Tessin ein

Von Hand gefertigte Schaukeln, gute Ortskenntnis und eine originelle Idee: Mit „Swing the World“ haben Elisa Cappelletti (23) und Fabio Balassi (27), ein junges Paar aus dem Tessin, während der Lockdown-Phase im Frühling 2020 eine kantonsweite Attraktion ins Leben gerufen.

Die aktuell neun Swing Spots in der italienischen Schweiz sollen Besucher inspirieren, auf Entdeckungstour in die Natur zu gehen. In Zusammenarbeit mit Ticino Turismo werden 2021 noch weitere Schaukeln folgen.

Weiterlesen

JazzAscona: Juni ist zu früh!

Viel zu viele Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Ankunft von Musikern aus den Vereinigten Staaten, wie auch bezüglich der Entwicklung der Pandemie und den zukünftigen Richtlinien.

Die Organisatoren von JazzAscona sehen sich unter diesen Voraussetzungen leider gezwungen, zweieinhalb Monate vor dem geplanten Start der 36. Ausgabe des Festivals das Handtuch zu werfen.

Weiterlesen