Tessin erleben

Die spannende Schatzsuche von Ascona-Locarno: Begib dich auf die Spuren von Kapitän Pardy!

Entdecke die vier Schatzsuchen von Ascona-Locarno, die dir helfen die Geheimnisse der Region zu enthüllen.

Locarno, Cardada-Cimetta, Ascona und die Brissago-Inseln erwarten dich!

Weiterlesen

Notte Bianca – die Nacht der Nächte im Tessin erleben

Der Veranstaltungskalender im Tessin ist im Mai so bunt wie die Parks und Gärten rund um den Lago Maggiore, die in voller Blüte stehen.

Mit Ausstellungen, Theater und Konzerten beschert uns der Mai vor allem kulturell. Aber nicht nur…

Weiterlesen

Ferien im Tessin mit kulinarischem Hochgenuss verbinden

Wer auf Reisen gutes Essen liebt, wird immer wieder ins Tessin zurückkehren. Ob im klassischen Gourmet-Lokal oder im traditionellen Grotto – die Vielfalt der Landschaft und das Tessiner Savoir-vivre spiegeln sich auch auf dem Teller wider.

Nicht zuletzt ist das Tessin ein Ort mit einer starken Wein-Tradition, denn im milden Klima unserer Region gedeihen ganz besondere Weine und die Tessiner Tropfen lassen sich wunderbar mit den regionalen Spezialitäten paaren, wie etwa dem aus dem Muggiotal stammenden Formaggino. Und natürlich lebt die gastronomische Tradition des Tessins von den Menschen, die diese pflegen und mit ihrer Passion Angebote schaffen, durch die Küche und Keller des Tessins auf besondere Weise erlebt werden können.

Weiterlesen

Traumhafte Osterferien in Ascona-Locarno erleben – Ideen & Veranstaltungstipps

Wir präsentieren Ihnen hier interessante Ideen für Ihre Osterferien in Ascona-Locarno!

Finden Sie den richtigen Mix zwischen Abenteuer, Entspannung, Kultur und natürlich viel Sonnenschein!

Weiterlesen

Kultur im Tessin erleben: Zwei spannende Eventtipps – Concerti delle Camelie & L’immagine e la parola

Für kulturell Interessierte hält das Tessin ein vielfältiges Angebot bereit.

Wir präsentieren zwei Eventtipps für März / April 2019.

Weiterlesen

Papagallo & Gollo: Neue Familienshow auch am Ufer des Lago Maggiore zu erleben

„Papagallo & Gollo“ sind zurück mit einer neuen Show rund ums Thema Schweiz! Singen, tanzen & lachen. Ein Riesenspass für Gross und Klein!

Wer kennt sie nicht, die beiden abenteuerlustigen Freunde Papagallo & Gollo? Ihr Zuhause ist die Welt und ihre Mission, Menschen mit ihren Abenteuergeschichten zu begeistern und ein Lachen ins Gesicht zu zaubern.

Weiterlesen

Facettenreiche Kultur im Tessin erleben – Reisetipps für Entdeckungsfreudige

Wer ins Tessin reist, findet ein üppiges kulturelles Angebot und spürt dabei, wie allgegenwärtig hier die Liebe zu den schönen Künsten ist. Kein Wunder, dass viele Künstler, wie Hermann Hesse vor genau 100 Jahren oder Luigi Pericle, sich hier niedergelassen haben.

Viele kulturell interessante Orte laden zu spannenden Entdeckungen ein, sei es spielerisch wie im neuen Escape Room im Castelgrande von Bellinzona oder virtuell wie im Viertel Santa Maria degli Angeli in Lugano, zum Selbermachen wie in der Bildhauerschule in Peccia oder zum Probieren wie auf dem Monte Verità. Anderorts wiederum vereint sich die historische Kunst ganz wunderbar mit aktuellen Werken, wie auf dem Openair-Fotofestival in Carona.

Weiterlesen

Ascona und Locarno in 24 Stunden: Eine gelungene kurze Auszeit am Lago Maggiore erleben

Möchten Sie Ascona und Locarno in 24 Stunden erleben?

Dann lesen Sie hier den Reiseführer für einen gelungenen Kurzurlaub am Lago Maggiore!

Weiterlesen

Das Geheimnis um den mysteriösen Geschmack nach Popcorn im Onsernonetal

Das Onsernonetal im Tessin, so sagt man, gilt als das wildeste Tal der Region und ist Hüter so manches Geheimnisses. 1850 lebten hier über 3000 Menschen, vorwiegend Emigranten, heute sind es nur noch knapp 800 die sich dem beschwerten Alltag stellen.

Unendlich viel Kultur und Tradition verbergen sich entlang dieser kurvigen und steilen Strasse. Wenn die rustikalen Steinhäuser in Vergeletto sprechen könnten, würden sie bestimmt das Geheimnis um den mysteriösen Geschmack nach Popcorn im Dorf lüften, der damals wie auch heute noch durch die Gassen zieht.

Weiterlesen

Herbsttradition im Tessin: Kastanientrocknung in der Grà

Die Traditionen rund um die Kastanie sind unzählig und dies zu Recht. Auch wenn wir uns heute oft nur noch im Herbst daran erinnern, wenn sich der Duft von gerösteten Kastanien in der Luft verbreitet, waren Kastanien in der Vergangenheit ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung.

Jedes Jahr bewahrt die Grà Moghegno eine der vielen Traditionen im Tessin, die verloren zu gehen drohen. Aber nicht nur, sie wird dank der Beteiligung von Schulen in der Region aktiv an neue Generationen weitergegeben.

Weiterlesen